Neue Lieblingsstempel

Hallöchen!

Neue Stempel sind eingezogen. Am gestrigen Abend habe ich alle in den Bau gezerrt und heute morgen sofort getestet.

Sind sie nicht witzig? ?

Die tollen und vielseitig einsetzbaren Stempelchen von Catsonappletrees haben im Sturm mein Herz erobert.

Hier zum Beispiel mein neuer Freund, der „Jupp“!

 

 

 

 

 

 

Der Gesichtsausdruck! ? Krch!

Gestempelt habe ich sie mit Archival Ink.

Mit wenigen Fineliner-Strichen lassen sich zusätzlich witzige Details hinzufügen.

 

So findet sich „Jupp“ staunend auf der Bergspitze wieder und „Jasper“ kann die Frage aller Fragen stellen: „Haddu Möhrchen?“ ?

Klasse! Ich bin begeistert!

Ergattern könnte ich sie gestern, mit einem kleinen Messe-Rabatt, auf der Creativa 2018   in Dortmund.

Im Katalog, als auch auf der Instagramseite von Catsonappletrees kann man sich originelle und individuelle Ideen holen.

In love, ❤

MyNicosch

 

 

 

Geschenkkarte zum Amigurumi

Da sitzen nun die drei Amigurumis vor mir auf dem Sessel.

Plötzlich fällt mir ein, könnte man nicht für das jeweilige Tierchen, eine passende Karte machen?

Hm…. probiere ich das einfach mal.

„Einfach mal machen, könnte ja gut werden“ 😀

Das Ergebnis seht ihr hier:

Audrey Gazelle
Viktor Frog

 

 

 

 

 

Mit dem Ergebnis bin ich eigentlich recht zufrieden. Ist doch mal was anderes.

Gemalt habe ich auf Aquarellpapier und den tollen Farben von Kuretake. Die Anleitung zu den Amigurumis findet ihr bei Picapau. Die goldene Schrift habe ich mit dem Embossing-Brushpen und dem wunderbaren, sehr feinen WOW in Gold (my Favorite) embosst.

Wer nicht weiß was Embossing ist, kann gerne mal HIER schauen. Es gibt unzählige Videos über dieses Thema.

So…das war´s für heute. Ich bin dann mal ein Nashorn malen 😀

Liebe Grüße