Summerfeeling

Summerfeeling …und das im Herbst!

Also wenn Du, lieber Leser, irgendwie dreivier Minütchen übrig hast und dich von meinen Bildern einfangen lässt, könnte es sein, das das Gefühl auf Dich überspringt.

Natürlich könnte es auch sein das ich ein bisschen übertreibe.

Aber wenn ich schon selbst so begeistert bin von einer gelungenen Sache, dann möchte ich das „am gernsten“ auch auf dich übertragen.

…und jetzt kommen sie endlich, die Bilder von meinen superdupersummerfeeling Taschen im Ibizastyle! (siehe auch einen älteren Beitrag HIER)

mit Bommel natürlich

Nachdem ich die erste fertig hatte und auch das Futter im Inneren, als auch der Reißverschluss keine Probleme machte…musste noch eine andere Farbkombination ausprobiert werden.

und noch eine….

Danach musste ich dann aber  erstmal ein paar Untersetzer häkeln (logisch, oder?)

Man merkt: Mich hat das Ibizafieber erwischt. Zunächst hatte ich ein paar Bedenken wegen des goldenen Garns, aber inzwischen bin ich ganz verliebt in diese kleinen glitzernden Effekte.

Und weil das Beste immer zum Schluss kommt, präsentiere ich die jetzt noch meinen Favoriten. Bitte schön:

Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen in Sommerstimmung bringen bevor der erste Lebkuchen in deiner Wohnung Einzug nimmt und draußen der Dauerregen einsetzt.

Sonnige Grüße und bis bald,

Deine MyNicosch ❤️

 

 

 

 

Sommertag am See

Hallo?

Was sind das für Temperaturen! ? 39 Grad wurden angesagt!

Im kühlen Nass, mit einem leckeren Kaltgetränk, lässt es sich jedoch ganz gut aushalten. ?

Im Schlepp, die kleine Bunte…zum Strandshooting ????. Leider habe ich jedoch nur wenige Aufnahmen dieser kleinen Schönheit gemacht. Vermutlich verließ mich der Elan nach nur kurzer Sonnendirekteinstrahlung.

Hier ist sie!

Die San Francisco Girl‘s-Purse

…aus dem Hause Vendulkam❤️

Es kam auch noch eine Zweite dazu…nicht ganz so farbenfroh aber genauso entzückend.

Ich wünsche euch einen schönen Spätsommer und freue mich euch ganz bald wieder etwas Neues zeigen zu dürfen.

Liebe Grüße,

Eure MyNicosch ☀️

Strandtasche Fertig!

Es ist geschafft!

Dem Sommer steht nichts mehr im Wege ?

Sogar mit Innenfutter.

Durch meine Umfrage bei Instagram habe ich dann doch noch dazu entschlossen.

Also… erstmal Maß genommen, dann links auf links eingenäht.

Ein bisschen kniffelig durch die sehr eigensinnige Form der Tasche. Auch wenn  ich nicht 100% mit dem Ergebnis zufrieden bin…

…das Futter ist drin und das Kleingeld kann nicht mehr verloren werden. ☝

Ich weiß nicht, ob jemand weiß, wie man professionell vorgeht um fertiggestellte Taschen nachträglich mit einem Innenfutter auszustatten?

Falls jemand unter Euch Tipps parat hat, oder ein kluges YouTube Video weiß :

Her damit! Oder einen Kommentar da lassen! ☝?

Liebe Grüße

MyNicosch

 

Vorherige Beiträge zur Strandtasche findest du hier: Teil 1 und Teil 2