Babydecke

Werbung/unbezahlt

Ganz kurz und knapp ist der nächste Beitrag. Ich habe eine Decke gehäkelt aus 12 Grannys.

Ein Freebook von http://www.lookatwhatimade.net

Mein eigentliches Interesse galt jedoch der wunderschönen Umrandung welche aus vielen kleinen Rosen besteht. Schaut euch das mal an:

http://www.lookatwhatimade.net/crafts/yarn/crochet/free-crochet-patterns/how-to-crochet-rose-border/

Ist das nicht schön?

Fehlt nur noch ein Baby im Familienkreis 😂.

Liebste Grüße ❤️

Frohes neues Jahr!


(enthält unbezahlte Werbung)

Neues Jahr, neue Herausforderung!

Auch in diesem Jahr stehen ein paar Handarbeitsprojekte auf dem Plan. Der erste Punkt auf meiner Bucketliste ist gefunden.

Ich möchte lernen wie man Socken strickt.

Dieses Jahr soll ja alles anders werden und so habe ich mir das Ziel gesetzt es noch einmal zu versuchen. Ich werde Socken stricken! Jawoll!

Der aufmerksame Leser müsste gemerkt haben, dass ich eine hoffnungslose Stricklegasthenikerin bin. Schon oft habe ich meinen Strickversuch auf dem Boden geschmissen, bin darauf rumgestampft und anschließend damit nach draußen um alles zu verbrennen! Ehrlich wahr!

Die Königsdisziplin!

Doch wie stelle ich das an?

Dank des World Wide Webs bin ich nach einigen Recherchen schlauer.

Doch was bitteschön ist eine „Bumerangferse“? …und wie mache ich die? Welche Wolle brauche ich? Welche Nadeln? ….OH MEIN GOTT man braucht 5 Nadel gleichzeitig!!! Welche hochbegabte Strickperson hat einen YouTube-Channel und erklärt das Vorgehen auf für Dummies?

Es gibt unzählig viele schöne Videos, die wirklich gut verständlich sind. Hängengeblieben bin ich dann bei https://m.youtube.com/user/eliZZZa13 

Elizzza erklärt wirklich sehr deutlich und langsam (Pausetaste) wie man eine Socke mit Bumerangferse strickt. Sogar mit Muster! Hallo?!

Also…Kaffee holen…Musik einschalten und LOS. Denn wie heißt es so schön:

Einfach mal machen, könnte ja gut werden.

Begonnen habe ich meinen gemütlichen Strickversuch mit Baumwollgarn von YarnandColors und einem Nadelspiel Nr.4,5, da ich bessere Utensilien ich nicht vor Ort habe. Sie befinden sich noch im Paketzentrum. Krch!

Angefangen wird an der Sockenspitze. Hm…ungewöhnlich, glaube ich.

Das Video hat 4 Sequenzen und danach hatte ich tatsächlich eine Socke in der Hand und einzige Blessuren und Druckstellen an meinen verkrampften Fingern. ABER auch 1 Socke! Größe 38! …und sie passt!

Ich raste aus! Ist das toll!

I‘m proud to present:

Mein erstes Paar Socken

Ist das nicht klasse! Ich hab es gewuppt!

Ok, der ein oder andere mag jetzt sagen: die Maschen sehen aber noch sehr locker aus. Das Bündchen ist labbrig (aus Angst es wird zu eng), die Wolle zu dick. Okay, das sehe ich auch,…aber ich sehe ebenfalls, ganz eindeutig, zwei Socken dort liegen.

Hurra! Ich ,jedenfalls, klopfe mir auf die Schulter und lehne mich stolz zurück.

Das nächste Paar ist schon in Arbeit..


Vielleicht habe ich eine neue Liebe gefunden. Das Stricken.

Liebste Grüße ❤️

Edit:

Inzwischen ist auch mein Profiwerkzeug eingetroffen. So beängstigend wie vor ein paar Tagen sieht es gar nicht mehr aus.

Summerfeeling

Summerfeeling …und das im Herbst!

Also wenn Du, lieber Leser, irgendwie dreivier Minütchen übrig hast und dich von meinen Bildern einfangen lässt, könnte es sein, das das Gefühl auf Dich überspringt.

Natürlich könnte es auch sein das ich ein bisschen übertreibe.

Aber wenn ich schon selbst so begeistert bin von einer gelungenen Sache, dann möchte ich das „am gernsten“ auch auf dich übertragen.

…und jetzt kommen sie endlich, die Bilder von meinen superdupersummerfeeling Taschen im Ibizastyle! (siehe auch einen älteren Beitrag HIER)

mit Bommel natürlich

Nachdem ich die erste fertig hatte und auch das Futter im Inneren, als auch der Reißverschluss keine Probleme machte…musste noch eine andere Farbkombination ausprobiert werden.

und noch eine….

Danach musste ich dann aber  erstmal ein paar Untersetzer häkeln (logisch, oder?)

Man merkt: Mich hat das Ibizafieber erwischt. Zunächst hatte ich ein paar Bedenken wegen des goldenen Garns, aber inzwischen bin ich ganz verliebt in diese kleinen glitzernden Effekte.

Und weil das Beste immer zum Schluss kommt, präsentiere ich die jetzt noch meinen Favoriten. Bitte schön:

Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen in Sommerstimmung bringen bevor der erste Lebkuchen in deiner Wohnung Einzug nimmt und draußen der Dauerregen einsetzt.

Sonnige Grüße und bis bald,

Deine MyNicosch ❤️